Ein goldenes Buch für die neue Stadtregierung

Solidarisches Salzburg versteht sich als zivilgesellschaftliches Bündnis von vielen zivilgesellschaftlichen Einrichtungen und Personen in Salzburg. Es setzt sich ein für Menschenrechte, für solidarische öffentliche Diskurse sowie für offene Formen der politischen Teilhabe. Anlässlich der neuen Stadtregierung wurde in den letzten Wochen unter Einbindung einer breiten Expertise von vielen Beteiligten ein Goldenes Pflichtenbuch der Salzburger Zivilgesellschaft […]

Working poor – Wohnungslos trotz Einkommen in Salzburg

Petra Geschwendtner Die sozialwissenschaftliche Arbeitsgruppe des Forum Wohnungslosenhilfe hat in unzähligen ehrenamtlichen Stunden die Studie zur Wohnbedarfserhebung 2023 fertiggestellt. Die Ergebnisse lassen aufhorchen. Insgesamt wurden im Oktober 1.288 Personen in Wohnungsnot erfasst, davon 1.042 Erwachsene und 246 Minderjährige. Sowohl Erhebungsmethode als auch Zeitdimension lassen Platz für eine hohe Dunkelziffer. Trotz Rückgang der Zahlen zum Vorjahr […]

Wohnungsleerstand in Österreich

In einer aktuellen Analyse hat Greenpeace festgestellt, dass in Österreich unglaubliche 230.000 Wohneinheiten leer stehen und damit der gesamte Wohnbedarf von Graz gedeckt werden könnte. Die höchsten Leerstandsquoten finden sich in Kärnten, Tirol und Salzburg. Im Bundesland Salzburg sind 16.300 Wohnungen davon betroffen. Diese Analyse reiht sich ein in jene, die für Salzburg in Hinblick […]

Tackling Homelessness and Rough Sleeping in the UK: Addressing an Escalating Crisis

WEBINAR – May 30th 2024 / 9.30 am – 1.00 pmKey Speaker: Jon Kuhrt, Chief Executive of Hope into Action UK England verzeichnet einen massiven Anstieg von Obdachlosigkeit und Zwangsräumungen sowie einer Verknappung von Sozialwohnungen. 1,28 Mio. Haushalte stehen auf Wartelisten für diese leistbaren Wohnungen. Die Regierung steuert mit zusätzlichen leider zu niedrigen Geldern für […]

Wohnungslosigkeit in Salzburg beenden. Wer macht mit?

Unter diesem Titel fanden sich am 22.02. die in der Stadt Salzburg zur Bürgermeister*innenwahl antretenden GR-Parteien auf der Edmundsburg ein und ließen uns in ihre wohnpolitischen Maßnahmen und Ideen Einblick nehmen. Vor der Diskussion wurden die ersten Zahlen der Wohnbedarfserhebung 2023 präsentiert, die sich über die letzten 5 Jahre betrachtet mit 1288 Personen in Wohnversorgungskrisen […]

Eine neue Mindestsicherung als Wahlkampf-Schlager?

Gastbeitrag Norbert Krammer/VertretungsNetz Das vom Bund vorgegebene Sozialhilfe-Grundsatzgesetz (SH-GG) sollte die verschiedenen bewährten Mindestsicherungsgesetze auf Landesebene ablösen, das zweite soziale Netz vereinheitlichen und die Arbeitsmarktintegration verbessern. Keines der Ziele wurde befriedigend erreicht. Vielmehr gibt es deutliche Unterschiede zwischen den Bundesländern, das SH-GG wurde nicht überall vollumfänglich umgesetzt, die Rechtsprechung erforderte Korrekturen und zeigte Spielräume auf, […]

Fachtagung 13. – 15. Mai 2024 in St. Pölten

Die BAWO-Fachtagung findet heuer vom 13. – 15. Mai in St. Pölten statt und bietet inhaltlich wieder ein sehr breites und spannendes Programm: Montag 13.05.2024Den Start macht traditionell die Frauenvernetzung; Um 14:00 beginnt die eigentliche Fachtagung. Nach der Begrüßung durch die BAWO erwarten wir Grußworte von Bundesminister Rauch, Landesrätin Königsberger-Ludwig und Bürgermeister Stadler. Danach wird […]

Ohne Erwachsenenvertretung kein Platz im Pflegeheim?

Gastbeitrag Norbert Krammer / VertretungsNetz Noch ist es nicht gelungen, dass die mit dem Erwachsenenschutzgesetz intendierte Reduktion der Vertretung auch im Bereich der stationären Seniorenbetreuung Realität wird. Sogar das Gegenteil muss festgestellt werden, denn immer öfter wird bereits bei Anmeldung ohne Not und ohne Vertretungsbedarf eine Erwachsenenvertretung als Voraussetzung durch die Heimverwaltungen gefordert. Gegen diese […]

BAWO @ New York: Ending homelessness through preventive housing

Elisabeth Hammer, Obfrau der BAWO, ist mit einer Delegation des Sozialministeriums nach New York gereist, um das Austrian Side Event am 05.02.2024 zum Thema Ending Homelessness zu moderieren. Die Veranstaltung wurde außerdem mit einer Präsentation zu housing first österreich als nationale Strategie zur Beendigung von Wohn – Obdachlosigkeit eröffnet. Homelessness is not the cause but […]

Wohnungslosigkeit in Salzburg beenden! Wer macht mit?

22.02.2024 / 17 – 19.30 UhrEuropasaal Edmundsburg Mönchsberg 2, 5020 Salzburg Genau vor einem Jahr haben wir uns auf einer Konferenz in Salzburg mit der Frage beschäftigt, wie die Beendigung von Wohnungslosigkeit in Salzburg funktionieren kann. Heute haben wir konkrete Ideen und Vorschläge dazu. Mit den Kandidat*innen zur Bürgermeister*innenwahl und künftigen Entscheidungsträger*innen der Stadt Salzburg […]

Beginne damit, deinen Suchbegriff oben einzugeben und drücke Enter für die Suche. Drücke ESC, um abzubrechen.

Zurück nach oben